altAm kommenden Sonntag den 8.11.2015 muss der EHC Regensburg beim Landesliga-Absteiger ERC Regen antreten. Die Motivation beim ERC Regen wird enorm hoch sein, da in den bisherigen drei Spielen keine Punkt geholt werden konnten. (2 x auswärts: Dingolfing (6:4), Ingolstadt (6:5) 1x zuhause Pfaffenhofen (0:5 Wertung) Jetzt soll es am Wochenende gegen die neu formierten Mannschaft des EHC Regensburg so weit sein und endlich ein Dreier eingefahren werden.

Laut Homepage der ERC Red Dragons werden sich letztjährige Teamkollegen auf dem Eis wieder treffen. So stehen die ehemalige EV Regensburg 1b Spieler Scander Menasri und Lukas Hösl bei Regen im Kader. Der EHC hat mit Christian Kämmerer, Michael Reichhart, Sebastian Klinzner, Philipp Ippisch, Xaver Wenzel, und Simon Eckert seinerseits auch einige Cracks aus der ehemaligen 1b des EV Regensburg im Aufgebot. Aber auch aus Reihen des Deggendorfer SC werden sich ehemalig Teamkollegen gegenüber stehen, Armin Reisinger und Macro Degasperi werden auf Seiten Regensburgs auflaufen. Der ERC Regen konnte sich die Dienste von Jonas Leipold im Sturm und Michael Wolf im Tor sichern. Mit einem Durchschnittsalter von 26 ist der ERC nur ein wenig mehr als 2 Jahre älter als das Team des EHC.

Die Vorzeichen stehen bereit für ein enges, hart umkämpftes Match.

Spielbeginn ist am Sonntag um 18:00 Uhr im Eissportzentrum Regen.

Bezirksliga Gr. 1

Pl. MannschaftSp.DPu.
Waldkirchen Waldkirchen138939
Ingolstadt Ingolstadt128530
Mitterteich Mitterteich144727
 
6  EHC Rgbg EHC Rgbg14-4011
gesamte Tabelle