altDer EHC Regensburg kann selbstbewusst in die neue Saison gehen, nachdem die Mannschaft am vergangenen Samstag einen deutlichen 7:4-Sieg gegen den EHC Waldkraiburg 1b erzielen konnte. Damit entschied der EHC bereits das dritte von bislang vier Vorbereitungsspielen für sich.

Der EHC Waldkraiburg belegte in der Bezirksliga (Gruppe 2) in der vergangenen Saison immerhin Platz 2 hinter dem EV Aich und war damit ein alles andere als leichter Gegner. In einem von Anfang bis Ende temporeichen und hartumkämpften Spiel behielten die Regensburger nach dem 1:1-Zwischenstand am Ende des ersten Drittels die Nerven und überzeugten im zweiten Drittel abermals. Insgesamt gelangen im Mitteldrittel 4 Treffer zu Gunsten der Regensburger. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch zwischen beiden Mannschaften, indem die Gäste aus Walkraiburg trotz mehrerer guter Chancen nicht konsequent genug waren und der EHC durch eine geschlossene Defensive überzeugte. Auch die Überzahlsituationen lösten die Spieler von Stefan Turba bravourös, ein Trend, der sich bis zum Schlussdrittel fortsetzte. In den letzten zwanzig Minuten suchten beide Teams den direkten Weg zum gegnerischen Tor, für Regensburg trafen dann Jan Holland in der 55. Minute und Henry Deuschl in der 57. Minute zum 7:4 Endstand. „Ich freue mich, dass wir insgesamt drei der sieben Tore in Überzahl erzielt haben“, sagte Trainer Turba nach Ende der Partie, „die Jungs sind in der Lage das Optimum aus dem Powerplay zu holen und das Zusammenspiel des Kaders funktioniert immer besser“.

Kommenden Samstag,den 13.10. bestreitet der EHC Regenburg sein letztes Vorbereitungsspiel gegen den EV Aich (BZL, 1. Platz Saison 17/18) im Moosburger Eisstadion.

Das nächste Heimspiel des EHC Regensburg - EHC Straubing findet am Samstag, den 03.11.2018., um 20:00 Uhr in der Trainingshalle Donauarena Regensburg statt.

EHC Regensburg – EHC Waldkraiburg 1b 7:4 (1:1/4:1/2:2)

Tore: 1:0 (13.) Poncar (Helmrath), 1:1 (18.) Mair unter den Eggen (Fiander, Lederer), 2:1 (22.) Poncar (Helmrath), 2:2 (24.) Huber (Ludwig), 3:2 (30.) Holland, 4:2 (32.) Rusch, 5:2 (39.) Deuschl (Holland, Menasri), 5:3 (48.) Beer (Hagemeister, Jakob), 6:3 (55.) Holland (Degasperi, Nerb), 6:4 (56.) Greinel (Mair unter den Eggen), 7:4 (58.) Deuschl (Riedel, Poncar)

Strafen: Regensburg 16 – Waldkraiburg 22

Bezirksliga Gr. 1

Pl. MannschaftSp.DPu.
Waldkirchen Waldkirchen138939
Ingolstadt Ingolstadt128530
Mitterteich Mitterteich144727
 
6  EHC Rgbg EHC Rgbg14-4011
gesamte Tabelle