altU20 trifft auf die Kontrahenten Köln und Augsburg –U17 muss nach Kaufbeuren

Für die U20.Mannschaft des EV Regensburg stehen an diesem Wochenende zwei harte Spiele an. Am Samstag empfängt das Team von Stefan Schnabl um 16:00 Uhr die Kölner Junghaie in der Domstadt. Der KEC belegt mit 53 Punkten aktuell Rang zwei. Am Sonntag gastiert der EV Regensburg um 11:00 Uhr bei Verfolger Augsburg, die aktuell zwei Zähler hinter dem EVR auf Platz sechs stehen.

Die U17-Mannschaft des EV Regensburg ist am Sonntag um 15:45 Uhr beim ESV Kaufbeuren zu Gast.

Zwei Spiele muss an diesem Wochenende die U15 der Oberpfälzer absolvieren. Am Samstag empfangen die Rot-Weißen um 11:30 Uhr den Augsburger EV in der das Stadtwerk.Donau-Arena. Am Sonntag gastiert um 11:00 Uhr der EC Bad Tölz in der Domstadt.
altDer Eissportverein Regensburg e.V. lädt am 04.02.19 zwischen 08:30 Uhr - 11:00 Uhr Kinder aus verschiedenen Grundschulen der 1. und 2. Klassen sowie Vorschulkinder aus Kindergärten in das Stadtwerk Regensburg aufs Eis ein. Unterstützung erhalten Sie hier auch von Igor Pavlov und seinen Spielern der 1. Mannschaft.

Neben dem Eis wird Stefan Schnabl den Kindern ein wenig Eishockeykunde vermitteln, während Max Kaltenhauser den Kindern auf dem Eis die ersten grundlegenden Basics auf dem Eis näher bringt.

Zum Abschluss dürfen alle Kinder ein "Demospiel" der Eishockeycracks inkl. Moderation durch Armin Wolf bestaunen. Ziel der Aktion ist es, Kindern den Teamsport Eishockey näher zu bringen und einen unvergesslichen Tag zu bereiten.
altU20 gastiert zum Derby zweimal in Landshut – U17 erwarten Ingolstadt.

Für die U20-Mannschaft des EV Regensburg steht an diesem Wochenende der Doppelvergleich gegen den EV Landshut auf dem Programm. Nach der Niederlage in Berlin will das Team von Stefan Schnabl wieder punkten. Die Domstädter können hierbei auf ihren kompletten Kader zurückgreifen. Spiel eins findet am Samstag um 16:30 Uhr, Spiel zwei am Sonntag um 11:00 Uhr in Niederbayern statt.

Für die U17-Mannschaft des EV Regensburg steht am Samstag um 16:00 Uhr das Heimspiel gegen den ERC Ingolstadt an.

Auch die U15 des EVR ist an diesem Wochenende im Einsatz. Am Sonntag um 13:00 Uhr gastiert der EV Regensburg beim EC Bad Tölz.

Die U13-Mannschaft des EV Regensburg erwartet am Samstag um 11:30 Uhr den TSV Erding in der Domstadt.
altNiederlage für die U20 in Berlin – U17 mit Sieg gegen Bietigheim und Niederlage gegen Kaufbeuren.

Die U20-Mannschaft des EV Regensburg musste sich im ersten Punktspiel des Kalenderjahres 2019 geschlagen geben. Beim Tabellenvierten in Berlin unterlag das Team von Stefan Schnabl am Ende mit 3:5. Die Tore für den EV Regensburg erzielten Leon Zitzer, Marc Krammer sowie Fabian Herrmann. In der Tabelle der Division I belegen die Domstädter mit 36 Punkten den fünften Platz. Am kommenden Wochenende stehen die Derbys beim EV Landshut auf dem Programm der U20.

Die U17-Mannschaft des EVR konnte das Samstagsspiel gegen den SC Bietigheim klar mit 11:1 gewinnen. Fabian Herrmenn erzielte neun Tore. Die zweiten zwei Treffer erzielte Noah Dunham sowie Kevin Schneider. Am Sonntag unterlag der EVR gegen den ESV Kaufbeuren mit 2:8. Hier erzielte Kevin Schneider die Treffer für den EVR. In der Tabelle der Division I belegt der EV Regensburg mit 17 Punkten den neunten Rang. Nächsten Samstag empfängt das Team von Robert Matetic den ERC Ingolstadt in der Donau-Arena.

Die U15 konnte am Sonntag beim ECDC Memmingen mit 9:3 gewinnen. Die U13 musste sich in Reichersbeuern mit 4:5 nach Penaltyschießen geschlagen geben.
altDie U20 gastiert in Berlin - U17 empfängt Bietigheim und Kaufbeuren.

An diesem Wochenende greift die U20 des EV Regensburg wieder in das Geschehen ein. Erster Gegner ist der Tabellennachbar aus Berlin. Die Eisbären Juniors Berlin belegen mit 37 Punkten aktuell den vierten Platz, gefolgt vom EV Regensburg mit 36 Punkten auf Rang fünf. Das Spiel findet am Sonntag um 10:00 Uhr in Berlin statt. Personell kann Stefan Schnabl in der Partie auf seinen kompletten Kader zurückgreifen.

Die U17-Mannschaft des EV Regensburg erwartet in den ersten Spielen im Jahr 2019 den SC Bietigheim und den ESV Kaufbeuen. Am Samstag gastiert um 15:20 Uhr zunächst der SC Bietigheim in der das Stadtwerk.Donau-Arena. Am Sonntag gibt um 11:30 Uhr der ESV Kaufbeuren seine Visitenkarte in der Domstadt ab.

Die U15 des EV Regensburg gastiert am Sonntag um 11:15 Uhr beim ECDC Memmingen. Die U13 muss am Sonntag um 13:00 Uhr beim SC Reichersbeuern antreten.